Wiehnachtsmärit 2018

1giMnnRplF1BN3LA5M_W

Kafistube der Landfrauen Utzenstorf Wiler Zielebach am Koppiger Wiehnachtsmärit vom 14. – 16. Dezember 2018 im Schwimmbad
Zum 2. Mal in Folge führte der Landfrauenverein Utzenstorf, Wiler, Zielebach am Koppiger Wiehnachtsmärit die Kafistube und betrieb zudem auch einen Waffel- und einen Crêpes-Stand. Bereits Tage vor dem Märit herrschte emsiges Treiben in der Zivilschutzanlage neben dem Schwimmbad. Eine Gruppe von Landfrauen richtete alles für eine gemütliche Kafistube her und so wurden allerlei Gerätschaften hineingetragen. Drinnen wurden zwei Räume dekoriert und alles für eine gemütliche Kafistube aufgestellt. Aber auch in der Küche gab es einiges zutun und kurz vor der Märit-Eröffnung wurden die leckeren Backwaren angeliefert. Am Freitag um 17 Uhr öffnete der Wiehnachtsmärit seine Tore und wir Landfrauen unsere Kafistube für die vielen Märitbesucher und -Aussteller. Eine grosse Auswahl an feinen Torten und Cakes sowie gluschtigen Sandwiches erwartete die Besucher. Wiederum hatten fleissige Landfrauen all die köstlichen Torten und Cakes gebacken, wofür der Vorstand sich an dieser Stelle herzlichst bedanken möchte. Da der Winter nun doch noch bei uns Einzug hielt, wärmte man sich gerne in der Kafistube bei einem warmen Getränk begleitet von etwas Süssem auf. So verwunderte es nicht, dass ein reges Kommen und Gehen zu beobachten war. Doch nicht nur in der Kafistube herrschte Andrang nein auch am Crêpes- und am Waffelstand.

 

So mancher Märitbesucher wurde durch den herrlichen Duft von feinen Crêpes und Waffeln angezogen und es bildeten sich zuweilen richtige Warte- schlangen. Nun gehört dieser 4. Koppiger Wiehnachtsmärit bereits wieder der Vergangenheit an. Wir Landfrauen blicken auf einen arbeitsreichen, aber auch erfolgreichen und schönen Anlass zurück. Wir danken den vielen Besuchern und Besucherinnen und nicht zuletzt den vielen Helferinnen, die uns tatkräftig unterstützt haben.
Vielen Dank euch allen!

Text + Fotos: Liliane Flury

Anzahl Besucher: 180
Letzte Änderung: 14.03.2019 21:09